Standardisierte Erziehungskurse

STEP-Elterntraining

Was können Eltern tun, wenn…

  • Hausaufgaben ein Problem darstellen?
  • Geschwister sich streiten?
  • Kinder nicht ins Bett gehen wollen?
  • Kinder zu Hause nicht mithelfen?

Mit STEP können Eltern…

  • das Verhalten der Kinder aus einer neuen Perspektive verstehen
  • ihre Kinder ermutigen und ihre Stärken ohne Druck fördern
  • mit ihren Kindern richtig kommunizieren (zuhören und sprechen)
  • ihre Kinder bei der Problemlösung unterstützen
  • ihre Kinder für ein kooperatives, respektvolles Miteinander gewinnen
  • Disziplin durch sinnvolle Grenzen mit jeweiligen Freiheiten ausüben
  • Konsequenzen folgen lassen und dabei freundlich und bestimmt sein.

STEP ist:

  • ein systematisch aufgebautes, wissenschaftlich fundiertes Programm
  • basierend auf der Individualpsychologie Alfred Adlers und dessen Schüler Rudolf Dreikurs
  • praxisorientiert, leicht zu erlernen und im Alltag individuell anwendbar

STEP eignet sich für Eltern und Erziehende von Kindern aller Altersgruppen und ist verfügbar als Grundkurs (alle Kinder, Schwerpunkt ab 6 Jahren) und ausserdem als Kurs für Eltern/Erziehende von Kleinkindern oder Teenagern.

Weitere Infos zu STEP finden Sie hier.